Free Book Online
Book Madhva's Philosophie des Vishnu-Glaubens: Mit Einer Einleitung Über Madhva und Seine Schule: Ein Beitrag zur Sektengeschichte des Hinduismus (Classic Reprint)

Pdf

Madhva's Philosophie des Vishnu-Glaubens: Mit Einer Einleitung Über Madhva und Seine Schule: Ein Beitrag zur Sektengeschichte des Hinduismus (Classic Reprint)

3.4 (3517)

Log in to rate this item

    Available in PDF - DJVU Format | Madhva's Philosophie des Vishnu-Glaubens: Mit Einer Einleitung Über Madhva und Seine Schule: Ein Beitrag zur Sektengeschichte des Hinduismus (Classic Reprint).pdf | Language: GERMAN
    Helmuth von Glasenapp (Author)

    Book details


Excerpt from Madhva's Philosophie des Vishnu-Glaubens: Mit Einer Einleitung Ü:ber Madhva und Seine Schule: Ein Beitrag zur Sektengeschichte des Hinduismus

Die philosophischen Systeme der hinduistischen Sekten sind von der europä:ischen Indien-Forschung bisher nur in geringem MaBe zum Gegenstand wissenschaftlicher Untersuchungen gemacht worden. Sehr zu Unrecht. Denn wenn die abendlä:ndische 1 ndologie dem Westen das Verstä:ndnis fiir die Kultur der indischen Vö:lker vermitteln soll, darf sie sich nicht auf das Studium der Erzeugnisse der ä:ltesten Perioden der indischen Geistesgeschichte beschrä:nken, sondern sie mu Bbestrebt sein, alle Erscheinungen des kulturellen Lebens des Gangeslandes, bis auf unsere Tage hin mit gleicher Hingabe zu erfassen und darzustellen. Bei aller Bewunderung fiir die ehrwiirdigen Denkmä:ler einer entfernten Ver gangenheit darf nicht das Studium dessen versä:umt werden, was im heutigen 1 ndien noch Kraft und Leben besitzt, mag dieses auch vom Standpunkt des Altertumsforschers weniger interessant und minder gewichtig erscheinen.

Die vorliegende Schrift unternimmt den Versuch, die Lehren der noch heute in Siidindien verbreiteten visnuitischen Sekte der Mä:dhvas auf Grund der Werke ihres Stifters erstmalig quellenmä:Big darzustellen: sie will damit fiir ihren Teil dazu beitragen, unsere Kenntnis der religiö:sen Strö:mungen innerhalb des heutigen Hinduismus zu ergä:nzen und zu erweitern. Dementsprechend be handelt sie vor allem die religiö:se Gedankenwelt Madhvasz seine Exegetik, Logik und Erkenntnislehre sowie seine Polemik gegen andere Schulen sind nur soweit erö:rtert worden, als dies fiir den beabsichtigten Zweck als notwendig erschien. Bei meiner Darstellung habe ich mich nicht darauf beschrä:nkt, das eine oder andere Hauptwerk des Meisters zu Grunde zu legen, sondern alle ihm zugeschriebenen 37 Werke, wenn auch naturgemä:B nicht alle in gleichem Halse, zu Rate gezogen. Da Bim Hinblick auf den groBen Umfang von Madhvaks Schriften in der von mir benutzten Aus gabe umfassen sie 2350 Seiten in oblongem GroB-0ktav, wobei jedoch die Texte der Bhagavadgjtä: und von 10 Upanisaden miteinbegrifken sind in einem Buch wie dem vorliegenden nur das Wichtigste hervorgehoben, Vieles nur kurz gestreift werden konnte, versteht sich von selbst. Um jedoch sicher zu sein, da Bkein wesentlicher Punkt meiner Aufmerksamkeit entgangen ist, habe ich die beste indische Zusammenfassung von Madhvas Lehre, Padmanä:bhas Madhvasiddhä:nta-sä:ra durchgä:ngig verglichen.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully: any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.
2.3 (3913)
  • Pdf

*An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Formats for this Ebook

PDF
Required Software Any PDF Reader, Apple Preview
Supported Devices Windows PC/PocketPC, Mac OS, Linux OS, Apple iPhone/iPod Touch.
# of Devices Unlimited
Flowing Text / Pages Pages
Printable? Yes

Book details

Read online or download a free book: Madhva's Philosophie des Vishnu-Glaubens: Mit Einer Einleitung Über Madhva und Seine Schule: Ein Beitrag zur Sektengeschichte des Hinduismus (Classic Reprint)

 

Review Text


Name:
Email*:
The message text*: